Login

Eintracht Staufen 1903 e.V.

Sport und Kultur

FFW Staufen: Stabübergabe unterm Maibaum

Donau Zeitung am 5. MAI 2017 - Gundelfingen und das Bachtal

Staufen: Stabübergabe unterm Maibaum
Feuerwehr ° Lewold ist neuer Kommandant

Staufen ° Im Rahmen der jüngsten Hauptversammlung wurde der 30-jährige Stephan Lewold für die nächsten sechs Jahre mit großer Mehrheit zum neuen Kommandanten der Staufener Feuerwehr gewählt. Bei der turnusgemäß anstehenden Wahl löste Lewold den bisherigen Amtsinhaber Roland Lengler ab, der die Wehr in den vergangenen Jahren geführt und sich ebenfalls zur (Wieder-)Wahl gestellt hatte.
Mit Jochen Eggert als Stellvertreter, Christian Brenner als Vorsitzendem und Udo Müller als Zweitem Vorsitzenden hat sich nun ein junges, tatkräftiges Team durchgesetzt, das einem aktionsreichen Feuerwehr-Jahr entgegenblickt. Die Feuerprobe bestand ebendieses Team am vergangenen Wochenende, als es zum 30. Mal den Maibaum am alten Schulhaus in Staufen aufzustellen galt.
Hierbei übergab Feuerwehrkamerad Peter Eberhard, der bis 2011 das Amt des Kommandanten innehatte, das so wichtige Kommando an Lewold, der von nun an für das sichere Aufstellen des Baumes Sorge trägt.
Unterstützt vom Staufener Kindergarten sowie dem Musikverein Staufen wurde das Fest zum alljährlichen Erfolg, gefeiert wurde bis spät in die Nacht. (pm)
FFW Staufen: Stabübergabe unterm Maibaum - Mai 2017
Stephan Lewold ist der neue Kommandant der Staufener Feuerwehr. Unter dem Maibaum gab es die Stabübergabe mit Peter Eberhard, der bis 2011 Kommandant war.
Foto: Sonja Lewold

Aktuelle Seite: Startseite V E R E I N S t a u f e n FFW Staufen: Stabübergabe unterm Maibaum